News

TREFFEN DER GRUPPE TIROL AM 11. MAI 2019

Das nächste Treffen findet am Samstag 11. Mai 2019 um 14 Uhr im Café Dengg in der Innsbrucker Altstadt statt.

Im Vordergrund stehen wieder Erfahrungsaustausch, gegenseitige Unterstützung und aktuelle Themenpunkte. Informationen und Anmeldungen unter endotirol@gmx.at

Selbsthilfegruppe Endometriose Region Marchfeld/Weinviertel

Vor knapp 2 Jahren wurde die „Selbsthilfegruppe Endometriose, Region Marchfeld/Weinviertel“ als Ansprechpartner für betroffene Frauen, Angehörige und interessierte Personen gegründet.

Die SHG-Endometriose ist eine unabhängige, gemeinnützige, medizinische Selbsthilfegruppe, die sich ehrenamtlich engagiert.

Ihr Hauptanliegen besteht darin, mithilfe von Gruppentreffen den Erfahrungs- und Informationsaustausch unter Betroffenen zu ermöglichen. Unter anderem wird auch die Möglichkeit zu persönlichen Einzelgesprächen, sowie individuelle Hilfestellung angeboten.

Das nächste Gruppentreffen findet am Samstag, den 11.05.2019 um 18:00 Uhr, in Mistelbach statt. Ob Betroffene, Angehörige oder am Thema interessierte Personen, jede/r ist herzlich willkommen!

Für weitere Informationen steht das Team der Selbsthilfegruppe Endometriose gerne unter der E-Mail-Adresse shg-endometriose@aon.at zur Verfügung.

Treffen der Selbsthilfegruppe Tirol am 6. April

Das nächste Treffen findet am Samstag 6. April im Café Dengg in der Innsbrucker Altstadt statt: 14:00 bis 16:30 Uhr.

Im Vordergrund stehen wieder Erfahrungsaustausch, gegenseitige Unterstützung und Informationsweitergabe, außerdem werden wir bei diesem Treffen ein paar aktuelle Themen besprechen.

Informationen und Anmeldungen unter endotirol@gmx.at

BEI am 14.03.2019 in Innsbruck

VERANSTALTUNG BEI-Bewusstsein für Endometriose und Infertilität am 14. März in INNSBRUCK

Die Initiative mit dem Namen BEI (www.beiaustria.at) soll das Bewusstsein für Endometriose und Infertilität schärfen und darüber informieren. Nach Wien und Graz hält der Infobus auch in Innsbruck, am Abend finden Vorträge zum Thema statt. Die VeranstalterInnen freuen sich über Euer Interesse und Kommen!

Tourstopps Infobus:…
09.00-10.00 Uhr: GEIWI-Vorplatz, Universität Innsbruck, Innrain 52f
11.00-12.00 Uhr: SOWI-Vorplatz, Böhm-Bawerk-Platz
13.00-14.00 Uhr: Fußgängerzone Maria-Theresien-Straße
Abendprogramm mit Vorträgen und Information:
19.00-20.15 Uhr
Kleiner Hörsaal 5-G0-109, Erdgeschoß Kinder-Herz-Zentrum, Universitätskliniken Innsbruck

Spezial Endo Cafe zum Endo March am 28.03.2019

Veranstaltung zum Endo March am 28.03.2019, 17:00 h – 20:00 h
Anlässlich des Endo March lädt die Endometriose Vereinigung EVA zu einer Veranstaltung zum Informieren und Mitmachen ein. Wir stellen drei Methoden vor, die schon so mancher Frau den Umgang mit den monatlichen Regelschmerzen erleichtert haben. Du kannst Dich im Bauchtanz und Qigong ausprobieren und bei einer körperorientierten Visualisierung nach der Methode Wildwuchs mitmachen. Bei Snacks und Getränken kannst Du Dich stärken, mit Anderen austauschen und Fragen stellen.
Alle Frauen, die sich für die Arbeit von EVA interessieren, sind herzlich willkommen.  Die Teilnahme ist kostenlos. Wir freuen uns über freiwillige Spenden zur Unterstützung der Arbeit von EVA.
Bitte um Anmeldung zur Veranstaltung unter: office@eva-info.at
Wir freuen uns auf Dein kommen! Bitte nimm Dir bequeme Kleidung mit.
Wann? 28.03.2019 von 17:00 h – 20:00 h
Wo? Turnsaal im Martha Frühwirth Zentrum, Obere Augartenstraße 26-28, 1020 Wien

Endo-Talk am 3. Juni 2019 in Wels

Wir möchten euch ganz herzlich zu unserem Endo Talk am 3. Juni 2019 in der Carl-Blum-Straße 3, 4600 Wels einladen!
Bei unseren Treffen geht es darum, uns über unsere Thematiken, Ängste und Probleme auszutauschen und uns gegenseitig zu unterstützen. Die Message: Du bist nicht alleine!
Weiters kannst du medizinische Fragen direkt an eine anwesende Ärztin richten.

Dieses Mal dürfen wir euch auch die selbstständige Therapeutin und Ausbildungsleiterin Ursula Waldl vorstellen. Unter anderen gehören Kinesiologie und Mentaltraining zu ihrem breiten Spektrum. Da sie selbst Mutter einer Betroffenen ist, kennt sie unser Endometriose Chamäleon nur zu gut.
Urusla wird uns ihre Arbeitsweise und die eine oder andere Technik vorstellen, um mit unseren individuellen Themen und Problematiken besser umgehen zu könnnen und uns selbst stärken und helfen zu können.
Ihr könnt euch gerne vorab ein Bild machen: www.naturfeldkinesiologie.com

Anmeldung unter shg@eva-info.at

Generalversammlung und neuer Vorstand bei EVA

Am 21. Januar wurde bei der Generalversammlung von EVA in Wien der neue Vorstand gewählt: Rita Hofmeister (Obfrau), Kathrin Steinberger (Stellvertreterin) und Regina Melzer (Kassierin) haben ihr langjähriges Amt niedergelegt und ihre Agenden an das neue EVA-Team weitergegeben. Schriftführerin Alexandra Schlömmer bleibt in ihrer Position.Der neue EVA Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:
Obfrau: Ines Mayer
Stellvertreterin: Michaela Kahr
Kassierin: Armelle Müller
Stellvertreterin: Barbara Pasiecznyk
Schriftführerin: Alexandra Schlömmer
Stellvertreterin: Andrea Strebinger

Ein herzliches Dankeschön an Rita, Kathrin und Regina für Ihr langjähriges und unermüdliches Engagement für den Verein. Sie haben unzählige Frauen/Betroffene und deren Angehörige auf Ihrem Lebensweg mit Endometriose beratend begleitet!

Leitfaden für das Arztgespräch

Weiterlesen…

WICHTIG: EVA sucht die nächste Generation…

Weiterlesen…

EVA sucht DEINE Unterstützung!

Weiterlesen…

Möglichkeit zur Teilnahme an einer Studie

Weiterlesen…

Neu zertifiziertes Kinderwunschzentrum in Graz

Weiterlesen…

Rezertifizierung des Endometriosezentrums am Kepler Universitätsklinikum Linz

Weiterlesen…

Tätigkeitsbericht 2017

Weiterlesen…

Neujahrs-Aktion: Buch „So leben wir mit Endometriose“ für Mitglieder

Weiterlesen…

Neues Endometriosezentrum: Landesklinikum Melk

Weiterlesen…

Positive Endometriose-Geschichten

Weiterlesen…

Wer hat was Schönes zu erzählen?

Weiterlesen…

29.9.: Nächstes Endo-Treff im Bezirk Melk

Weiterlesen…

EVA sucht DEINE Unterstützung!

Weiterlesen…

Generalversammlung von EVA

Weiterlesen…

Neue Selbsthilfegruppe in Vorarlberg

Weiterlesen…

Studienteilnahme: Endometriose und Osteopathie!

Weiterlesen…

Vorwissenschaftliche Arbeit zur Endometriose

Weiterlesen…

Unser Online-Forum wird NEU!

Weiterlesen…

SCHÖNES NEUES JAHR!

Weiterlesen…

Teilnahme an einer Studie zur Osteopathie

Weiterlesen…

Neues Endometriosezentrum in Linz

Weiterlesen…

Studie zur Behandlung von Endometriose-bedingten Beckenschmerzen.

Weiterlesen…

FROHE WEIHNACHTEN!

Weiterlesen…

EVA sucht DEINE Unterstützung!

Weiterlesen…

Zwei neue Endometriosezentren in Oberösterreich!

Weiterlesen…

Endometriosezentrum KiWu-Klinik Wels: Zertifikat verlängert!

Weiterlesen…

Dringend Unterstützung für EVA gesucht!

Weiterlesen…

Endometriosezentrum in Linz – Zertifikat verlängert!

Weiterlesen…

Neues klinisch-wissenschaftliches Endometriosezentrum in Feldkirch!

Weiterlesen…

Das Selbstwertgefühl bei Frauen mit diagnostizierter Endometriose.

Weiterlesen…

Studie zur Patientinnenzufriedenheit.

Weiterlesen…

Aktualisierung unserer Datenbank.

Weiterlesen…

Informationsfolder in Englisch, Serbokroatisch und Türkisch.

Weiterlesen…

Forschungsstudie für Frauen mit Endometriose.

Weiterlesen…

Buchtipp: „So leben wir mit Endometriose“.

Weiterlesen…

Prosit 2014!

Weiterlesen…

Studie zu psychologischen Aspekten der Endometriose.

Weiterlesen…

EVA trauert um MR Prim. Dr. Stummvoll.

Weiterlesen…

Studienergebnisse: Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

Weiterlesen…

Kreatives für Dissertation gesucht!

Weiterlesen…

“Endometriose Aktuell” 2/2012 ist online!

Weiterlesen…

EVA-Vorstand wiedergewählt.

Weiterlesen…

Neues Endometriosezentrum in Tirol!

Weiterlesen…

Endometriose im TV.

Weiterlesen…

Zwei neue Endometriosezentren in Wien.

Weiterlesen…

Endo-Zentrum AKH Linz zieht um!

Weiterlesen…

EVA sucht Verstärkung!

Weiterlesen…

Wieviel „kostet“ Endometriose?

Weiterlesen…

Marilyn Monroe – eine berühmte Endometriose-Patientin

Weiterlesen…

10 Jahre bis zur richtigen Diagnose!

Weiterlesen…

„Endometriose Aktuell“ 1/2012 ist online!

Weiterlesen…

Endo… was?: Das wichtigste über Endometriose als Video.

Weiterlesen…

EVA und die große Endometriose-Werbekampagne.

Weiterlesen…