Registrierungs-Bedingungen

Registrierungsbedingungen

Mit dem Zugriff auf das Onlineforum der Endometriose Vereinigung Austria e.V. erklärst Du Dich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden. Die Bedingungen gelten geschlechtsneutral für Frauen und Männer.

Änderungsvorbehalt
Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen zu ändern. Die Änderung wird im Forum mitgeteilt. Die Nutzerin verpflichtet sich, selbstständig nachzulesen, um eventuelle Änderungen zu erfahren.
Die Nutzerin ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und der Nutzerin bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung (führt zur Löschung).

Einräumung von Nutzungsrechten
Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst Du dem Betreiber ein zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, Deinen Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen. Das Nutzungsrecht bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages (Deaktivierung/Löschung des Users) bestehen.

Zeitliche Beschränkung für Nicht-Vereinsmitglieder
Die Vorstandsfrauen der Endometriose Vereinigung Austria erfüllen ihre Aufgaben, darunter die Moderation des Forums, ehrenamtlich. Der Verein lebt auch von den Mitgliedsbeiträgen seiner Mitglieder. Ein inhaltlich und kommunikativ hochwertiges Forum mit stetiger Moderation ist der Anspruch des Betreibers. Um dem gerecht zu werden, steht das Forum nur Vereinsmitgliedern unbegrenzt zur Verfügung.
Registrierte Nutzerinnen, die nicht Vereinsmitglieder sind, können den öffentlichen Forumsbereich ab ihrer Freischaltung für 7 Tage nutzen. Meldet sich die Nutzerin in diesen 7 Tagen als Vereinsmitglied an, wird ihr User bei rechtzeitigem Einlangen des Mitgliedsbeitrags (20 Euro jährlich) zeitlich unbegrenzt (jährliche Einzahlung des Mitgliedsbeitrags vorausgesetzt) für das gesamte Forum freigeschalten.
Erfolgt in den 7 Tagen keine Mitgliedsanmeldung, wird der User danach deaktiviert und für 6 Monate archiviert. Tritt die Nutzerin in dieser Zeit der Vereinigung bei, kann ihr User nach Einlangen des Mitgliedsbeitrags wieder aktiviert werden. Das Mitglied muss die Vereinigung über einen archivierten, zu aktivierenden User informieren. 6 Monate nach der Deaktivierung werden die inaktiven User endgültig gelöscht.
Zu dieser Regelung kann es keine Ausnahmen geben.

Pflichten des Nutzers

1. Für die Forumsnutzung ist eine Registrierung mit einer gültigen Emailadresse nötig. Registrieren kann sich jede natürliche Person unabhängig von Alter und Geschlecht. Mehrfachanmeldungen unter verschiedenen oder gleichen Benutzernamen sind verboten. Als Benutzernamen verboten sind markenrechtlich geschützte Namen, Bezeichnungen rassistischen Inhalts, anzügliche Namen und URLs. In Ausnahmefällen ist eine URL zu einer eigenen Website im Profil und/oder in der Signatur gestattet, dies muss bei den Administratorinnen beantragt werden.

2. Du erklärst mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Du erklärst, dass Du das Recht besitzt, die von Dir verwendeten Links und Bilder zu verwenden.

3. Der Betreiber übt über die Administratorinnen das uneingeschränkte Hausrecht aus. Sie alleine sind verantwortlich für den Inhalt und den Ablauf des Forums.

4. Du nimmst zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat. Du gestattest dem Betreiber, Dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu deaktivieren. Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, Deine Beiträge begründet abzuändern, sofern sie gegen o. g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen.

Hausordnung/ Foren-Regeln

1. Umgangston und Inhalte
Dieses Forum dient dem Austausch von an Endometriose erkrankten Frauen und an Endometriose interessierten Personen. Endometriose soll als Thema den Mittelpunkt der Themen bilden. Der Betreiber hält fest, dass die Endometriose Vereinigung Austria e.V. als Zusammenschluss von Betroffenen lediglich allgemeine medizinische Informationen und den Kontakt zu Fachpersonen vermitteln kann und Nutzerinnen keinen Anspruch auf Diagnosestellungen, individuelle medizinische Beratung o.Ä. haben. Für gesundheitliche Folgen der hier im Forum erhaltenen Informationen übernimmt der Betreiber keine Verantwortung.

Alle Diskussionen in diesem Forum sind fair zu gestalten. Alle haben sich an die Grundregeln des menschlichen Miteinanders zu halten.
a. Beiträge, die verletzend oder unhöflich formuliert sind, Beleidigungen, rassistische oder diskriminierende Wortlaute, Unwahrheiten, Anzüglichkeiten, Lästereien über ein Mitglied oder Verleumdungen sind verboten.
b. Texte, die mehrfach gepostet wurden (Crossposting), können von den Administratorinnen verschoben und/oder gelöscht werden.
c. Von der Administration nicht erlaubte Händlerwerbung und das Kontaktieren von Mitgliedern per PN zu gewerblichen Zwecken sind verboten.
d. Andeutungen, die als Kontaktanzeige zu verstehen sind, sind nicht erlaubt.
e. Spam, Kettenbriefe, Schneeballsysteme und andere Werbung sind verboten.
f. Beiträge, welche die Rechte Dritter, insbesondere Patente, Marken, Urheberrechte, Geschäftsgeheimnisse oder sonstige Eigentumsrechte bzw. Geheimhaltungspflichten verletzen oder gegen andere Gesetze verstoßen, sind verboten. Zitate sind immer als solche kenntlich zu machen und zwingend mit einer Quellenangabe zu versehen.
g. Rechtlich geschützte Markennamen, sowie Namen von z.B. Zeitschriften, Fernsehsendungen usw. können von den Administratorinnen zensiert werden.
h. Beim Posten von Links in Beiträgen und PN's ist Folgendes zu beachten:
- Es dürfen keine Links ohne Erklärung/Infotext gepostet werden.
- Es sind keine Werbe-Links gestattet (außer nach Genehmigung).
- Die Verwendung von Links ist auf solche zu beschränken, die nötig für das Verständnis des Beitrags und themenbezogen sind. Linksammlungen ohne Sinn und Erklärungen werden nicht geduldet. Der Betreiber behält sich vor, Links ohne Ankündigung zu entfernen.
i. Der Betreiber behält sich vor, mittels interner Abstimmung zu entscheiden, ob gepostete Themen/Beiträge zum Forum passen. Die Entscheidung kann ggf. zum sofortigen Entfernen eines Threads/Beitrages führen.

2. Probleme mit anderen Userinnen
Private Streitigkeiten werden per Mail oder PN geführt. Threads, die gegen diese Regel verstoßen, werden von den Administratorinnen abgemahnt und, bei Missachtung der Abmahnung, gelöscht. Die Betroffenen sollten versuchen, das Problem untereinander zu klären. Ist dies nicht möglich, so kann eine Administratorin als Vermittlerin eingeschaltet werden. Deren Entscheidung ist endgültig und kann nicht diskutiert werden.

3. Verwarnung und Ausschluss
Wenn eine Nutzerin gegen diese Registrierungsbedingungen oder andere im Board veröffentlichte Regeln verstößt, kann sie durch eine Administratorin verwarnt werden. Mit der dritten Verwarnung wird sie von der Nutzung des Forums ausgeschlossen. Bei triftigen Gründen können Administratorinnen eine sofortige Sperrung beschließen.

4. Löschen von Threads und Usern
Damit das Forum nicht „überläuft“, sind die Administratorinnen berechtigt, alte und nicht mehr abgerufene Threads zu löschen. Davon betroffen sind Beiträge mit einem letzten Antwortdatum von vor mehr als sechs Monaten und keinerlei Zugriffen seitdem. Ebenso können die Administratorinnen inaktive User nach mindestens einem Jahr ohne Besuch des Forums löschen.

5. Private Nachrichten
Private Nachrichten (PN) dienen zum privaten Austausch zwischen einzelnen Nutzerinnen und sind vertraulich. Die Veröffentlichung ihres Inhaltes ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung des Verfassers gestattet. Auch für die Privaten Nachrichten gelten unsere Nutzungsregeln.

6. Account löschen
Möchtest Du deinen Account löschen lassen, dann wende Dich hierfür per PN an eine der Administratorinnen. Daraufhin wird der Account sowie das Profil mit den personenbezogenen Daten gelöscht (z.B. die E-Mail-Adresse). Die geschriebenen Forenbeiträge mit dem Usernamen können nach der Accountlöschung erhalten bleiben. Auch bei Antrag der Nutzerin auf Löschung der Beiträge trifft die letzte Entscheidung darüber die Administratorin.

7. Links zu anderen Webseiten
Die Betreiber distanzieren sich ausdrücklich von rechts- und linksradikalem und allgemein menschenverachtendem Gedankengut. Entsprechende Inhalte sind unerwünscht und werden umgehend gelöscht. Der/die VerfasserIn wird des Forums verwiesen. Die Verantwortlichen sind nicht für den Inhalt der Webseiten Dritter und die Korrektheit des Materials auf diesen Webseiten verantwortlich. Links zu Webseiten Dritter stellen keine Billigung dieser Inhalte durch die Administration dar und dienen rein zum gefälligen Gebrauch.

8. Betrieb des Forums
Es besteht weder ein Rechtsanspruch auf die Teilnahme am Forum noch an der Verfügbarkeit des Forums. Deshalb behält sich der Betreiber das Recht vor, das Forum nach Bedarf zu schließen.